Nachrichten

30.6.2016 − Der AUVA-Vorstand hat Friedrich Pöltl zu Werner Gohms Nachfolger gewählt.

Friedrich Pöltl, Landesgeschäftsführer der FCG Wien und Bundesgeschäftsführer der FCG vida, ist am 29. Juni zum neuen Obmannstellvertreter der Allgemeinen Unfallversicherungsanstalt (AUVA) gewählt worden. Er folgt auf Werner Gohm.

Pöltl verfügt über langjährige Erfahrung als Funktionär in verschiedenen Gremien der AUVA. Frühere Stationen brachten ihn in den Hauptverband der österreichischen Sozialversicherungsträger und in die Pensionsversicherungsanstalt sowie in die niederösterreichische und die Wiener Gebietskrankenkasse.

Pressekontakt

Sie sind Journalist? Landesvorsitzender Thomas Rasch steht Ihnen als Ansprechpartner zur Verfügung: Kontakt

Zu den Presseaussendungen.

WERBUNG